Monatsarchiv: März 2014

Könige Teil 2: Das Buch Tobit. Portugal und Brasilien

Dieser Beitrag ist nur im pdf Format verfügbar unter:

Könige Teil 2: Das Buch Tobit. Portugal und Brasilien

1. Kurzfassung

a.) Das Buch Tobit betrifft Portugal und Brasilien. Es beschreibt ihre Geschichte wie die göttliche Vorsehung sie vor Jahrtausenden bestimmt hat.

b.) Portugal und Brasilien sind der Stamm Naftali.

c.) Tobit, der 158 Jahre alt wurde, ist das Königtum in Portugal von der Krönung Joseph I von Portugal im Jahr 1750 bis zum Ende des Königtums durch Doppel-Königsmord und Revolution.

d.) Tobias, der Sohn Tobits, heiratet Sara im fernen Medien. Es ist die „Heirat“ Portugals mit Brasilien.

e.) Der Erzengel Rafael hat das portugiesische Königshaus nach Südamerika geführt. Er hat den Widerstand des Dämons gebrochen und Brasilien zum Christentum und zur katholischen Kirche, als Teil des Stammes Naftali, gebracht.

f.) Das große Erdbeben, von dem der Prophet Amos berichtet, betraf mit Schwerpunkt das Stammesgebiet von Naftali. Die Entsprechung, nach „sieben Zeiten“, ist das Erdbeben von Allerheiligen, dem 1.11.1755, das Lissabon, die Hauptstadt Portugals zerstört hat. Auch das Erdbeben identifiziert Portugal als Naftali.

g.) Amos verkündet das Strafgericht an den Nationen und insbesondere an Israel zwei Jahre vor dem Erdbeben. Das Erdbeben von Lissabon ist das Zeichen Gottes dass das Strafgericht begonnen hat.

h.) Zwei bedeutende Gründe für die Auslösung des Strafgerichts wurden 1750 gelegt. Der Vertrag von Madrid und die Einsetzung des Freimaurers Pombal als eigentlichen Herrscher Portugals. Die Zerstörung der Gesellschaft Jesu, der Jesuiten, wurde eingeleitet. Das Schicksalsjahr 1750 für Portugal und für alle christlichen Nationen ist auch die Geburt von „Tobit“.

i.) Nadab, den Tobit als warnendes Beispiel nennt, ist Michael I.

j.) Tobit warnt vor seinem Tod vom Untergang Ninives, denn er vertraut den Propheten. Der Untergang Ninives durch das Babylonische Reich ist weniger als zehn Jahre nach seinem Tod erfolgt. Es ist die bolschewistische Revolution in Russland und die Entstehung der Sowjetunion.
Weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen